25 Nov 2017 - 7:35am

Call us: +44 (0) 207 754 0050

Link Group erweitert ihre europäische Geschäftstätigkeit mit der Übernahme von Capita Asset Services

[PRESSWIRE] London, Großbritannien – 6. November 2017 – Link Group (ASX: LNK) hat die Übernahme der Capita Asset Services (CAS) mit Sitz in London von Capita plc. abgeschlossen.

Die Übernahme von Capita Asset Services ist eine starke strategische Ergänzung und steht im Einklang mit der Strategie der Link Group, durch die weitere Durchdringung attraktiver Märkte zu wachsen und ihre Produkt- und Regionalkapazitäten auszubauen und insbesondere, die europäische Betriebsplattform zu erweitern.

Die Link Group ist ein marktführender Anbieter von technologiegestützten Lösungen in Finanz- und Unternehmensmärkten. Das Unternehmen ist an der Australian Securities Exchange mit einer Marktkapitalisierung von ca. AUD 4 Mrd. notiert und ist im S&P/ASX100 enthalten.

Nach der Übernahme von CAS ist die Link Group nun in 17 Ländern weltweit tätig, erwirtschaftet einen Jahresumsatz von über 750 Mio. £* und beschäftigt mehr als 7000 Branchenexperten. Weltweit verwaltet das Unternehmen mehr als 600 Mrd. £ an Vermögen, bedient 35 Millionen Einzelaktionäre und verwaltet 45 Millionen Finanzunterlagen.

John McMurtrie, Geschäftsführer der Link Group, sagte: "Mit CAS haben wir ein Unternehmen mit führenden Marktpositionen in den Bereichen Fonds, Firmen- und Privatkunden, Aktionäre, sowie Banken- und Schuldendienst erworben. Das Unternehmen verfügt über langjährige Kundenbeziehungen in Wachstumsmärkten. Das Geschäft, das in Link Asset Services umbenannt wurde, ist eine hervorragende Ergänzung zur Link Group und stellt eine attraktive Plattform für die weitere Expansion in den Märkten von Großbritannien und Europa dar. "

Anthony O'Keeffe, CEO der neuen Link Asset Services Division der Link Group, bemerkte: "Wir freuen uns, Teil der Link Group zu sein, eines zukunftsorientierten Unternehmens, das durch laufenden Investitionen in Technologie, Leute und Prozesse einen Mehrwert für seine Kunden schafft. Dies, mit neuen komplementären und ergänzenden Fähigkeiten und einer breiteren internationalen Reichweite gepaart, versetzt uns in eine hervorragende Position, unsere starken Partnerschaften mit unseren Kunden weiter auszubauen. "

Herr McMurtrie fügte hinzu: "Mit dieser Übernahme ist die Link Group nun ein wirklich internationales Unternehmen mit erweiterten Möglichkeiten für weiteres Wachstum. Wir sind begeistert von den Möglichkeiten für die erweiterte Link Group, unsere neuen Kunden und unsere neuen Kollegen."

* Kombinierter Umsatz von Link Group und CAS für 12 Monate bis 30. Juni 2017

Medienanfragen
Teamspirit PR
David Sells / Anna Penson
0207 360 7878 / 
LinkAssetServices@teamspirit.uk.com

Hinweis an Redakteure

Link Asset Services arbeitet international mit fast 7.000 Kunden zusammen, einschließlich Managern und Investoren, Geschäftsmanagern, Vermögensbesitzern, Treuhändern, Emittenten und Kreditnehmern. Wir bieten die Infrastruktur an, über die Vermögenswerte in regulierten und unregulierten Märkten gesichert oder bereitgestellt werden. Die mehr als 3.000 Mitarbeiter von Link Asset Services liefern mehr als 70 eng aufeinander abgestimmte Dienstleistungen und unterstützen den Kapitalfluss durch die Finanzmärkte, indem sie jährlich Zahlungen in Höhe von 45 Mrd. £ leisten; sowie Schutz und Sicherung von mehr als 600 Mrd. £ in Fonds, Unternehmen und anderen Instrumenten.

Link Asset Services verwaltet und schützt Vermögenswerte in zehn streng regulierten europäischen Rechtsordnungen. Wir arbeiten mit einer breiten Palette von Marktsegmenten, Branchen und Anlageklassen zusammen, darunter Aktien, Anleihen und Schuldtitel sowie Sachwerte. Wir arbeiten eng mit Aufsichtsbehörden, Branchenorganisationen und Marktvermittlern zusammen. Unsere Kunden beschaffen sich häufig mehrere Dienstleistungen von uns, und unser Ansatz und unser Ausführungserfolg haben es uns ermöglicht, marktführende Positionen in allen Geschäftsbereichen aufzubauen:

• Link Market Services (Aktienregistrierung, Investorbeziehungen, Aktienanlage und Staatskasse)
• Link Fund Solutions (AIFM-Richtlinie, Fondsverwaltung, Transferagentur, ISA-Planverwaltung)
• Firmendienstleistungen (Finanz- und Rechnungswesen, Firmensekretariat, Entität-management, Outsourcing-Dienstleistungen)
• Privatkunden (Treuhand- und Unternehmensdienstleistungen, einschließlich generationenübergreifender Transfers)
• Bank- und Kreditmanagement bietet über die Marke Asset Services Kreditvergabe und -service, Schuldenmanagement, Bedingungserfüllung und Regulierungsaufsicht.

Über Link Group (ASX: LNK)

Link Administration Holdings (Link Group) verwaltet finanzielle Eigentumsdaten und fördert die Nutzerbindung durch Technologie. Gestützt durch Investitionen in Technologie, Leute und Prozesse, liefert es umfassende Daten- und Informationslösungen für Unternehmen, große Vermögensbesitzer und Treuhänder auf der ganzen Welt.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte: www.linkgroup.com

ENDE

Category: 
Business and Finance
Date: 
Monday, November 6, 2017
Categories: 
Financial Software